Schlussturnen 2017





Schlussturnen 2016




Schlussturnen 2015

Bericht vom OK Präsi

Das Schlussturnen ist schon wieder vorbei. Der Anlass ist gelungen.

Beim Wettkampf konnten wir viele Kinder und Jugendliche beim Wettkampf beobachten. Bei den Aktiven und den älteren Semestern hätte es noch etwas Platz in den Startlisten gehabt . .

Beim Netzball kämpften viele Mannschaften um den Turniersieg.

Auch der Faustballkönig konnte wiederbelebt werden. Dieses Mal aber nicht am Morgen sondern erst nach dem Wettkampf und sie spielten sogar nach der offiziellen Rangverkündigung noch weiter . . . (siehe auch separaten Bericht)

Beim Apéro konnten wieder viele Erinnerungen aufgefrischt werden.

Aber was wäre ein Anlass ohne Helfer. An dieser Stelle ein grosses grosses Dankeschön an alle die am Samstagmorgen beim Aufstellen, am Nachmittag als Kampfrichter und in der Beiz im Einsatz waren. Nicht zu vergessen die unermüdlichen Hände die am Sonntagmorgen alles wieder aufgeräumt und versorgt haben.

Einen spezielles Merci an meine OK-Mitstreiter: Andi Wernli (Wettkampf), Sabina Heckendorn (Netzball), Nicole Reinacher (Beiz), Roland Opprecht (Kasse).

René Back


Faustballkönig

Der Versuch den Faustballkönig wieder durchzuführen ist gelungen. 9 unverwüstliche FaustballerInnen von jung bis weniger jung starteten trotz Regenguss ins Turnier. Es spielten immer 2 neu zusammengesetzte Mannschaften gegen einander. Jeder Spieler nahm am Spielende die + oder - Bälle mit.

Am Schluss gewann der Spieler mit den meisten Punkten.

Der Titelverteidiger konnte seinen Titel nicht mehr verteidigen. Der Sieg blieb aber in der Familie . . .

Rangliste

1.

Schneider Cyril

KLH

13

2.

Schneider Simon

KLH

11

3.

Back Marc

KLH

3

 

Reinacher Martin

KLH

3

5.

Back Lukas

KLH

2

6.

Huber Vreni

Horburg

1

7.

Back René

KLH

-2

8.

Reinacher Marco

KLH

-9

9.

Back Sarah

KLH

-24

 

Ein grosses Dankeschön an alle Teilnehmer.

 . . . und ich freue mich schon darauf nächstes Jahr wieder mit euch Faustball zu spielen.

René Back