Zügeln in die neue Lokalität auf der Sandgrube

13.10.2016

Am Samstag, 23. Juli, trafen sich ein paar fleissige Helfer um 9 Uhr, auf der Sandgrube bei unserem Provisorium.

Das ganze Turnmaterial musste umgesiedelt werden, rüber ins neue Schulhaus, ins neue Materiallager. Das war nicht wenig. Erstaunlich was alles zum Vorschein kam, bei den beiden Kasten leeren.

Danke an David, Rene Arnold, Dario, Flavio, Toni und ich.

Unser Ziel war, bis Mittag fertig zu sein, was wir auch schafften. Dank Hilfe von Kleinbasel, die ein grösseres Auto mit Ladefläche dabei hatten. So konnten doch die beiden Kästen  und das ganze Korbballmaterial mit dem Auto mit.

David und ich luden unsere Autos bis unters Dach mit dem ganzen Kleinmaterial.

Fotos findeste du in der Galerie.

Griessli Nicole